Britta und Dennis durch den Kreissportbund (KSB) Emsland geehrt

Am Mittwoch, den 25. Januar fand in der Aula des Hümmling-Gymnasiums
in Sögel die diesjährige Ehrung durch den KSB Emsland statt. In der voll
besetzten Aula waren auch die Wasserfreunde vertreten. Für ihre im Jahre 2016
erzielten Leistungen wurden Britta Lampen und Dennis Abheiden ausgezeichnet.
Herzlichen Glückwunsch dazu!



Jahreshauptversammlung 2017

Liebe Wasserfreunde,

am Dienstag, den 07. März 2017 findet um 18:30 Uhr unsere Jahreshauptversammlung im Schulfestsaal der Grundschule Völlenerfehn statt.
Hierzu lade ich alle Mitglieder unseres Vereins herzlich ein. Die Einladung richte ich auch an alle Eltern unserer Mitglieder unter 14 Jahren, um für ihre Kinder das Stimmrecht wahrzunehmen.

Neben einem Rückblick auf der Vereinsjahr 2016 können wir im Rahmen unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung wieder zahlreiche Vereinsmitglieder für die langjährige Treue zum Verein und viele Aktive für die erzielten sportlichen Leistungen ehren.
Die zu ehrenden Mitglieder sind in der Schwimmer-Post namentlich aufgeführt.

Die gesammte Tagesordnung ist in der Schwimmer-Post abgedruckt.

Ich hoffe, viele von Ihnen/euch am 07. März begrüßen zu dürfen.

Bis dahin alles Gute
Ihr/euer

(Jakobus Rieken)


OZ-Sportlerwahl-2016 Nominiert Imke Mülder

Imke Mülder: Vor vier Jahren wechselte Imke Mülder von der DLRG-Ortsgruppe Weener zu den Wasserfreunden Völlen/Papenburg. Seitdem sammelt die Schwimmerin aus dem Rheiderland Medaille um Medaille. Ihren bislang größten Erfolg feierte die heute 23-Jährige Anfang des Jahres in Braunschweig. Bei den 32. Internationalen Deutschen Meisterschaften der Masters holte die Weeneranerin in der Altersklasse 20 über 1500 Meter Freistil in 20:14,33 Minuten den Titel.

Quelle: https://www.oz-online.de/-news/artikel/246823/OZ-Sportlerwahl-2016-Das-sind-die-Nominierten

Auf den Link klicken und Abstimmen , natürlich für Imke

OZ-Sportlerwahl-2016-Das-sind-die-Nominierten